Neuigkeiten

Forum protecT 2019

Am 27.02.2019 war unser Geschäftsführer als Gastredner bei der Veranstaltung "Forum protecT" der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) eingeladen, um über das Thema der ganzheitlichen Verkehrssicherheit zu referieren. Das Thema Verkehrssicherheit ist für eine Spedition von enormer Wichtigkeit, weshalb wir unsere Pflicht wahrnehmen, unsere Möglichkeiten in diesem Bereich auszuschöpfen, sondern auch darüber zu informieren.

 

 

 

 

LNG - Neuheit!

LNG (Liquified Natural Gas, verflüssigtes Erdgas) ist ein neuer, alternativer Kraftstoff.

Als erste Spedition in der Region setzen wir auf diese neue, wirtschaftliche und besonders umweltfreundliche Antriebstechnik.

LNG-Fahrzeuge stoßen im Vergleich mit Diesel-Fahrzeugen deutlich weniger Schadstoffe aus:
ca. 15% weniger CO2 (durch Bio-LNG können bis zu 90% eingespart werden)
100% weniger Schwefeloxid
über 90% weniger Feinstaub
80-90% weniger Stickoxid

Auch sind die Fahrzeuge bis zu 50% leiser!

Mit LNG setzen wir uns für eine saubere Zukunft ein!

 

 

 

 

Stellungnahme zum Steinbruch Hengen

Neue Auszubildende 2017

Hintere Reihe von links nach rechts: Manuel Demer, Berufskraftfahrer/in (BKF), Kevin Lückhof. BKF, Lukas Burkard, BKF, Darius Engelhard, BKF, Sebastian Saß, BKF, Janos Scherer, Kfz-Mechatroniker, Kevin Coelho, BKF.

 

Vordere Reihe Anna Foerderer, BKF, Clemens Richardt, Duales Studium, Bereket Abraham-Gebremeskel, BKF 


Gemeinsam gegen Blutkrebs

Unter diesem Motto stand die Typisierungsaktion für die DKMS, die am 26.04.2014 auf dem Betriebsgelände der Edgar Graß Speditions-GmbH stattfand. Die Belegschaft nahm das Angebot gerne an, sich durch einen Wangenabstrich mit zwei Wattestäbchen in die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei aufnehmen zu lassen. Die Kosten von 50 Euro pro Spender werden von der Firma übernommen.

 


Erfolgreicher Ausbildungsabschluss

André Müller und Thorben Schmitt bestanden im Januar 2014 erfolgreich Ihre Abschlussprüfung zum Berufskraftfahrer. Sie erreichten mit Ihren Prüfungsergebnissen den zweiten und dritten Platz Ihres Ausbildungsjahrgangs. Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums des Fernfahrer-Stammtischs in Hessen wurde Ihnen auf dem Autohof in Kirchheim Urkunden überreicht.